Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzeführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen.

Neue Arbeitswelten

 

Ob Büro mit Desk-Sharing oder klassische Bürostruktur – die Arbeitswelt von heute soll vor allem die Kreativität und damit auch die Produktivität von Mitarbeitern und Teams fördern. Planen Sie Ihr modernes Raumkonzept mit objectflor!Das spiegelt sich auch in einem neu gedachten Arbeitsumfeld wider:

  • alte und neue Arbeitswelten verschmelzen
  • feste Hierarchieebenen werden ebenso aufgelöst wie starre Gestaltungsmuster
  • stattdessen sind offene Strukturen, Zonierungen und variable Bereiche gefragt, die zunehmend miteinander verbunden sind und die Kommunikation unterstützen
  • gleichzeitig entstehen zunehmend auch Breakout-Zonen wie Teeküchen, Spiel- oder Fitnessbereiche, die das Wohlbefinden der Mitarbeiter zusätzlich fördern.
    Denn Innovation und Leistung sind direkt mit einer positiven und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre verknüpft.

So geht neues Arbeiten

Moderne und flexible Bodenbeläge geben Räumen Struktur und bilden die Basis für neu gedachte Bürokonzepte. objectflor Bodenbeläge übersetzen moderne Raumkonzepte, sie sind leicht zu verlegen, hochwertig und langlebig.
Dabei kommt die Individualität natürlich nicht zu kurz: Maßgefertigte Elemente oder Leitsysteme sind im CUT-Zuschnitt möglich. Auch unterschiedliche Verlegemuster machen den Boden zu einem tragenden Fundament für die zeitgemäße Büroausstattung.

Wohnen und Arbeiten im Einklang

Die Büroarbeitswelt befindet sich im Umbruch, Wohnen und Arbeiten verschmelzen. Umso wichtiger ist es, aus provisorischen Homeoffice – Lösungen gute, zukunftsfähige Arbeits- und Wohnsituationen zu schaffen. Hier spielen flexible Büromöbel, die sich schnell und einfach dem Raumkonzept anpassen, eine ebenso entscheidende Rolle wie wohngesunde, pflegeleichte, strapazierfähige und dabei optisch authentische Böden.

Weil unser Design-Bodenbelag unempfindlich gegen Wasser ist, kann er durchgängig in Wohnungen verlegt werden – einschließlich Küche und Badezimmer. Vor allem in kleinen Wohnungen sorgt das für einen besonderen Effekt: Die Räume wirken deutlich größer. Darüber hinaus ist Design-Bodenbelag angenehm temperiert, elastisch und deshalb komfortabel beim Gehen und Stehen. Außerdem verursachen die Schritte darauf keine Klackgeräusche, die durch Wände und Decken gehen. Ein unbezahlbarer Vorteil, wenn alle zu Hause sind.

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Designboden im Bad? Die perfekte Lösung!
Der besondere Look – individuelle Lösungen

Letztes Update: 07.06.21

  • EXPONA SIMPLAY Carpets ENTRANCE

    EXPONA SIMPLAY Carpets...

      Sauberlaufplanken. Der erste Eindruck zählt. Das ist kein Geheimnis.

    Mehr erfahren
  • Ein unglaublicher Schu...

      objectflor-Geschäftsführer Stephan Wolff sieht viel Potential für die Bodenbelagsbranche, digital noch erfolgreicher zu werden. Im Interview spricht er über Herausforderungen und neue Ideen, aber auch über Grenzen von Online-Angeboten.

    Mehr erfahren
  • Für universelle Planungen

      Böden müssen viel aushalten – Verschmutzung und intensive Reinigung kratzen langfristig an der Oberfläche. Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit sind daher wesentliche Kriterien bei der Wahl des passenden Produktes.

    Mehr erfahren